Vorsorge für eine Bestattung

Es existieren zahlreiche gute Gründe, um die letzten Dinge persönlich zu regeln und zu organisieren.

Man hat den Wunsch, Angehörige und Freunde zu entlasten, so dass diese nicht neben der Trauer und vieler anderer Eindrücke im Todesfall zusätzlich die erforderlichen Entscheidungen für eine Bestattung treffen müssen.

Um Ihnen einen Überblick zu verschaffen, was bei der Vorsorge zu berücksichtigen ist, haben wir für Sie im Folgenden die wichtigsten Punkte aufgeführt.

Erforderliche Unterlagen bereithalten

Für den Todesfall und eine Bestattung sollten diese notwendigen persönlichen Unterlagen an einem sicheren und leicht zugänglichen Ort hinterlegt werden.
Lesen Sie weiter…

Erstellen Sie ein Testament, für die Absicherung

Die Erstellung eines Testaments ist sinnvoll. Auch junge Ehepaare sollten darüber nachdenken, wer Erbe sein soll, wenn einem Ehepartner etwas zustößt.
Lesen Sie weiter…

Die Beerdigung bereits zu Lebzeiten regeln

Für die meisten Menschen ist der Gedanke an den eigenen Tod beängstigend. Dennoch ist die frühzeitige Organisation der eigenen Beerdigung sehr wichtig.
Lesen Sie weiter…

So finden Sie uns

Bestattungshaus Rasche
Koblenzer Straße 132
32584 Löhne
Tel: 05731 – 81216

 

Schreiben Sie uns eine Nachricht

 

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)